Das Leben gemeinsam gestalten

Kirche und Politik im Gespräch

Veranstaltungsart: Vortrag mit Diskussion

Kirche und Politik tragen eine besondere Verantwortung für Menschen mit Behinderung. Ihre Anliegen, die Anliegen ihrer Familien sind zentral, wenn es um ein respektvolles Miteinander in den verschiedensten Lebensbereichen geht. Nur dann ist eine Gesellschaft wirklich eine humane Gesellschaft.
Holger Kiesel, der neue Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, wird seine politischen Schwerpunkte aufzeigen, über die wir im Anschluss diskutieren.

In Zusammenarbeit mit der Behindertenseelsorge im Bistum Augsburg.

LaylaBird, iStockphoto.com

Holger Kiesel

Referent/-in

Beauftragter der Bayerischen Staatsregieurng für die Belange von Menschen mit Behinderung

Thomas Schmidt

Moderator/-in

Dr. Christoph Goldt

Moderator/-in

Termin

14.10.2019 19:30

Gebühr

5.00 €

Veranstaltungsort

Haus Sankt Ulrich

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg