KEB Landkreis Augsburg

Das Anliegen der KEB des Landkreises Augsburg ist, ganz nah am Leben der Menschen zu sein, auf Ihre Fragen einzugehen und nach Möglichkeit gemeinsam mit vielen anderen auch Antworten zu finden, neue Kenntnisse und Fertigkeiten zu erlangen und Gemeinschaft zu erleben – kurz: Bildung in einem umfassenden Sinne neu erfahren und vertiefen.
Peter Scherer ist 1. Vorsitzender und Rosi Eichele 2. Vorsitzende des Vorstandes der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Augsburg. Weitere Vorstandsmitglieder sind Sandra Schröder, Christoph Wessel und Norbert Streit.
Sandra Hensel ist die Geschäftsführerin der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Augsburg.
Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Augsburg. Sie erhalten unter anderem Informationen über den Veranstaltungszeitpunkt, den Inhalt der Veranstaltung, den Veranstaltungsort und die Veranstalter. 
Zu den Mitgliedern der KEB Landkreis Augsburg zählen Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften. Unter anderem Mariä Verkündigung in Welden, Christkönig in Nordendorf, St. Felizitas in Bobingen, St. Peter und Paul in Thierhaupten und Zur Göttl. Vorsehung in Königsbrunn. 
An der Mitgliederversammlung nehmen Pfarreien des Landkreises Augsburg, katholische Verbände und Bildungseinrichtungen, sowie Einzelmitglieder teil. Bei den Mitgliederversammlungen sind jeweils zwei Delegierte aus jeder Pfarrei und jedem katholischen Verband vorzufinden.