VereinsAkademie Schwaben im Landkreis Augsburg

vereinsakademie

Gemeinschaft bilden - Ehrenamt stärken

das sind unsere Grundsätze, die uns beim Projekt der VereinsAkademie Schwaben wichtig sind.

WIR, das sind die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Augsburg e. V., die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Augsburg e. V. -staatlich anerkannte Bildungsträger- mit unseren Kooperationspartnern dem Landkreis Augsburg, dem Kreisjugendring im Landkreis Augsburg, den Freiwilligen Agenturen im Landkreis Augsburg und der Kanzlei Rusinger - Steiner - Remmele.

Idee:

Sich in einem Verein ehrenamtlich zu engagieren macht Freude – aber die Anforderungen werden immer größer. So müssen komplexe finanzrechtliche Vorgaben genauso betrachtet werden wie Gesetze und Normen in den Bereichen Datenschutz und Urheberrecht. Zudem soll das Engagement von Ehrenamtlichen in den Vereinen auch neue Mitglieder ansprechen und die Vereine gesichert in die Zukunft bringen.

Ehrenamtliches Engagement im Verein braucht zunehmend professionelle Unterstützung. Hierfür haben wir die VereinsAkademie Schwaben auf den Weg gebracht. In Workshops und Vorträgen erhalten Interessierte kompetente Unterstützung von FachreferentenInnen, damit Sie sich auch in Zukunft mit Freude, Professionalität und Erfolg in Vereinen einbringen können.

Anmeldung zu den Veranstaltungen notwendig unter

E-Mail: keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de oder telefonisch unter 08230-700282.

Sie können uns auch auf Facebook finden unter www.facebook.com/vereinsakademieschwaben oder

www.facebook.com/KEBLandkreisAugsburg

Programmheft Vereinsakademie

Fr. 09.04.21 19:00
Erwachsenenbildung, Katholische
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
ONLINE SEMINAR
Bei der Vereinssatzung handelt es sich bildlich gesprochen um die Verfassung oder das Grundgesetz des
Vereins. Dort werden grundlegende Bestimmungen sowie die Art und Weise, wie der Verein arbeiten soll,
festgelegt. Das Vorhandensein einer Satzung ist zwingend notwendig für die Eintragung in das Vereinsregister.
Inhalt:
- Aufbau & Inhalt der Satzung
- Besonderheit der Vereinssatzung bei gemeinnützigen Vereinen
- Änderung der Vereinssatzung
- Vereinsordnung als Ergänzung zur Vereinssatzung

Anmeldelink zur Veranstaltung:

https://www.gotomeet.me/kebldkr-augsburg/vereinssatzung-muss--soll--und-kannbestimmung-eine

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
(Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.)

Deutschland: +49 721 9881 4161
- Direktwahl: tel:+4972198814161,,833100141#

Zugangscode: 833-100-141

Sie können auch ohne Mikrofon und Kamera an der Schulung teilnehmen. Ihre Fragen können Sie in den Chat schreiben. Diese werden in der Schulung entsprechend auch berücksichtigt.
Do. 15.04.21 19:00
Erwachsenenbildung, Katholische
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
ONLINE SEMINAR
Viele Angebote und Veranstaltungen der Jugendarbeit in Vereinen und Verbänden kann es ohne das nötige
Geld nicht geben. Doch oft müssen diese nicht alleine aus Vereinsmitteln oder Teilnehmerbeiträgen gedeckt
werden. Vieles kann auch über Zuschüsse mitfinanziert werden. Der Kreisjugendring (KJR) Augsburg-Land vergibt Gelder des Landkreises Augsburg für Aktivitäten der Jugendarbeit von Vereinen und Verbänden.
Im Seminar erfahren Sie die Richtlinien und die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten durch den KJR und
bekommen Beispiele an die Hand. Darüber hinaus gibt es Tipps für weitere Finanzierungsmöglichkeiten.
Außerdem gehen wir auf Ihre konkreten Fragen und Fälle ein.

Anmeldung erforderlich.
Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung bei
keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de,
oder per Telefon 08230 700 282

Es ist nicht notwendig eine Software auf Ihrem PC zu installieren.
Sie können auch ohne Mikrofon und Kamera an der Schulung teilnehmen. Ihre Fragen können Sie in den Chat schreiben. Diese werden in der Schulung entsprechend auch berücksichtigt.

VereinsAkademie: Online Seminar- Mitglieder halten (und motivieren) in Zeiten von Corona!

Aktuelle-online-Stunde: Eine Kooperation mit der VereinsAkademie Regensburg
Do. 22.04.21 19:00
Erwachsenenbildung, Katholische
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
Die Pandemie hat unseren Alltag und das öffentliche Leben stark verändert. Auch das Vereinsleben stand
mehr oder weniger still. Die Kontakte zu den Mitgliedern haben abgenommen, Austritte aus Vereinen
nehmen zu. An diesem Abend wollen wir uns austauschen:
Wie ist der aktuelle Stand vor Ort in den Vereinen? Haben Sie durch die Krise Mitglieder verloren?
Wie kann Vereinsarbeit in Pandemie-Zeiten gelingen?
Wie können Sie Ehrenamtliche motivieren und binden?
In der „Aktuellen Stunde“ geht es um Erfahrungen und Möglichkeiten der Vereinsarbeit während der
Pandemie. Wir blicken auf einige Best-Practice-Beispiele aus den vergangenen Monaten und allgemein
auf das Thema Mitgliederbindung. Außerdem besteht die Möglichkeit, Fragen einzubringen.

Anmeldung erforderlich!
Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung bei
keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de,
oder per Telefon 08230 700 282

Sie können auch ohne Mikrofon und Kamera an der Schulung teilnehmen. Ihre Fragen können Sie in den Chat schreiben. Diese werden in der Schulung entsprechend auch berücksichtigt.

VereinsAkademie: Online Seminar- Update zum Vereinsecht!

Aktuelle-online-Stunde: Eine Kooperation mit der VereinsAkademie Regensburg UPDATE ZUM VEREINSRECHT
Di. 18.05.21 19:00
Erwachsenenbildung, Katholische
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
Manche finanziellen Unsicherheiten plagen derzeit Vereine. Wie geht es in Zukunft weiter und was muss
eigentlich in der Krise besonders beachtet werden? Zudem kommen derzeit Rechnungen vom Transparenzregister in Vereinen an. Wie geht man damit eigentlich richtig um?
Einige Änderungen haben sich jedoch auch positiv im Jahr 2021 für Vereine ergeben. So wurden beispielsweise
die Ehrenamtspauschale und der Übungsleiterfreibetrag angehoben. Aber wie sind diese eigentlich
richtig im Verein einzusetzen? Gibt es zudem noch Ausnahmen, die – wie im Jahr 2020 – auch 2021 für
Vereine gelten? Die VereinsAkademie will Ihnen in der derzeitigen Situation mit einer Aktuellen-online-Stunde ein Update rund um diese Fragen des Vereinssteuerrechtes geben.

Anmeldung erforderlich!
Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung bei www.keb-regensburg-stadt.de

Sie können auch ohne Mikrofon und Kamera an der Schulung teilnehmen. Ihre Fragen können Sie in den Chat schreiben. Diese werden in der Schulung entsprechend auch berücksichtigt.
Fr. 21.05.21 19:00
Bürgerhaus
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
In Deutschland verwaltet die Gesellschaft für musikalische Auffu¨hrungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, kurz GEMA, die Nutzungsrechte von fast 70.000 Komponisten, Textdichtern, Arrangeuren und Verlegern. Diese erzielen dadurch einen Teil ihres Einkommens.
Doch des einen Fluch, des anderen Segen: Wird Musik öffentlich aufgeführt, so sind in der Regel auch entsprechende Zahlungen an die GEMA abzuführen. Dr.. Elmar Walter vermittelt seit Jahren in Streitfällen
zwischen der GEMA und Veranstaltern. Mit den Teilnehmern spielt er anhand von aktuellen Beispielen das
Benutzen von Formularen, Veranstaltungsmeldungen, Musik Folgen, GEMA-Recherche etc. beispielhaft durch.
Natürlich können Sie auch Ihre eigenen „GEMA-Fälle“ mitbringen.

Anmeldung erforderlich unter keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de, oder per Telefon 08230 700 282
Mi. 23.06.21 19:00
Pfarrheim St. Vitus
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
Sie sind in der Vorstandschaft eines Vereins oder überlegen, ein solches Amt zu übernehmen? Heute
sind mit einer solchen Position neben der eigentlichen Vereinsführung rechtliche, besonders steuerrechtliche,
Pflichten verbunden. Vielen wird mulmig angesichts der Verantwortung. Dabei ist das Risiko persönlicher Konsequenzen gering, wenn man die wichtigen Gefahrenpunkte kennt und in der Vereinsführung verantwortlich und vorausschauend agiert. An diesem Abend geht es darum, einen ersten Überblick
über diese möglichen Gefahrenpunkte zu gewinnen, sie praxisgerecht und rechtssicher umzusetzen, und wie
daraus eine moderne Vereinsführung gelingen kann..
Wolfgang Angerer repräsentiert mit seiner Vita den klassischen Vereinswerdegang: Spieler, Trainer, Abteilungsleiter, Vorstand. Seit über 20 Jahren ist er in der Vorstandschaft zweier Vereine in seiner Heimatgemeinde tätig, davon 14 Jahre als erster Vorsitzender. 2017 absolvierte er die Ausbildung zum Vereinsmanager beim BLSV.

Anmeldung erforderlich unter keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de, oder per Telefon 08230 700 282
Mi. 21.07.21 19:00
Veranstaltung entfällt
Bürgersaal
KEB Landkreis Augsburg e.V. Langweid
Einrichtung und Erstellung eines eigenen Facebook Accounts, richtiges Verwalten der Einstellung/Privatsphäre,
Grundfunktionen von Facebook: Freunde suchen, finden, einteilen und strukturieren, Timeline: Was mir
wichtig ist und was machen die anderen Gruppen: Arbeiten und Austausch mit Facebook, Seiten: so erhöhe ich
die Bekanntheit meiner Organisation, Seitenerstellung und Redaktionsplanung.

Inhalte des Workshops:
- Arbeiten im Team
- Erstellung und Bewerbung von Veranstaltungen
- Hilfestellung für meine Inhaltserstellung (Content)
- Redaktionsplan organisieren und erstellen
- Bekanntheitsgrad erhöhen

Bitte anmelden! Per E-Mail keb.ldkr-augsburg@bistum-augsburg.de oder telefonisch unter 08230-700282

    NEU: Handout

    Mitgliederversammlung in Coronazeiten

     Hier können Sie die Zusammenfassung aus unserem Onlineseminar lesen!

      Falls Sie weitere Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an unsere Kooperationspartnerin

Fr. Dr. Remmele

Rechtsanwaltskanzlei Ruisinger, Steiner, Remmele in Augsburg

 

mv_corona.pdf

Mit freundlicher Unterstützung von